Bella Donna - Ein Haus von Frauen e. V.

Der Verein Bella Donna – Ein Haus von Frauen ermöglicht in der Stadt Bad Oldesloe soziale und kulturelle Aktivitäten mit feministischer Ausrichtung. Im Vordergrund stehen die Unterstützung von Frauen und die Förderung ihrer Interessen und Talente.

Plakat zum 1. Poetry Slam in Bad Oldesloe, 2010

Zweck

Das Bella Donna Haus, das der Verein geschaffen hat, bietet Raum für Angebote aus den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales, die Begegnungen, Kontakte und Kommunikation von Frauen für Menschen fördern sollen. Vereinszweck ist es auch, Schutzräume für Mädchen und Frauen zu schaffen und insbesondere Menschen mit Behinderungen zu unterstützen. Diese Ziele werden durch eigene Veranstaltungen und Initiativen sowie durch die Vermietung von Räumen an Externe erreicht.

Struktur

Das Bella Donna Haus wird von einer Vorsitzenden, zwei Stellvertreterinnen und einem fünfköpfigen Beirat geführt. Die Zuständigkeit für die Organisation von Veranstaltungen variiert im Vorstand und im Beirat danach, wer Interesse an einem Thema zeigt. Die drei Arbeitsgruppen Öffentlichkeitsarbeit, Kultur sowie Haus und Finanzen kümmern sich um aktuell anstehende Themen. Die Vermietung der Räume übernimmt das Vereinsbüro.

Geschichte

Der Verein Bella Donna Haus wurde am 30.09.1998 von neun Frauen gegründet. 2002 folgte eine Zukunftswerkstatt, an der etwa 20 Frauen teilnahmen. Dabei wurde ein Grundkonzept für den Erwerb und die Nutzung eines Gebäudes erstellt.

Der Verein kaufte mit Spenden und Privatkrediten eine ehemalige Gewerbeimmobilie an der Bahnhofstraße 12 in Bad Oldesloe und baute sie mit Eigenleistung um. Dabei standen die Verwendung ökologischer Baumaterialien und die Umsetzung neuester baubiologischer Erkenntnisse im Vordergrund. Das Haus wurde am 23.08.2003 eröffnet. Es ist 800 Quadratmeter groß und hat drei Etagen. Im Forum im ersten Stock finden Ausstellungen, Filmvorführungen, Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen oder Vorträge statt. Im Saal im zweiten Stock gibt es Kurse wie Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche sowie Angebote zu Entspannungstechniken oder Körperarbeit. Weitere Räume werden an den Verein Frauen helfen Frauen Stormarn e. V. , an Heilpraktikerinnen, an ein Restaurant und an einen Weltladen vermietet. Zeitweilig befand sich auch eine Hebammenpraxis dort. Vermietet wird nur an Frauen, Veranstaltungen und Kurse können Personen jeglichen Geschlechts besuchen.

Im Mai 2019 brach beim Abriss des Nachbarhauses eine Außenwand des Gebäudes weg. Der Verein versucht, die neu zu errichtende Mauer aus Spenden zu finanzieren.

Leitung

Dagmar Greiß seit 1998

Besonderheiten

Das Bella Donna Haus wurde 2015 mit dem 1. Nachhaltigkeitspreis Schleswig-Holsteins des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume für umweltfreundliches Bauen und für ökonomische, ökologische und soziale Projekte ausgezeichnet.

14 400
Bella Donna - Ein Haus von Frauen e. V. store 53.8082190000 10.3803470000

Name

Bella Donna - Ein Haus für Frauen e. V.

GPS-Standort

53° 48' 29'' N, 10° 22' 49'' O

Rechtsform

e. V.

Sitz

Bahnhofstraße 12, 23843 Bad Oldesloe

Gründungsdatum

30.09.1998

Vorsitz

Dagmar Greiß

Mitgliederanzahl

13